ANDORRA

Eine Produktion von Theater Delphin Ensemble

Andri wird durch Diskriminierung in eine Außenseiterrolle gedrängt, die er am Ende als sein Schicksal betrachtet. Durch die Lüge und Angst des Lehrers werden diese als Grundvoraussetzung der Vorurteile thematisiert. Auch die Schuldfrage wird gestellt. Handelt es sich um individuelle oder kollektive Schuld? Hätte man anders entschieden, wenn man die Wahrheit gewusst hätte? Die Schuld des Passiven liegt hier auf der Hand.

Mit Georg Wagner, Nicolaas Buitenhuis, Rigel Flamond, Katharina Spreitzer, Rene Huget, Tanja Maria Troll, Elisabeth Flock, Robert Elsinger, Ivana Veznikova
Regie: Ivana Nikolic

THEATER DELPHIN

Theater Delphin ist ein inklusives Theater für Menschen mit und ohne Behinderung und besteht seit 20 Jahren.Im Jahr produzieren wir 4-6 Stücke, vom bezaubernden Kindertheater, über Musiktheater mit CD-Produktion bis hin zum gesellschaftskritischen Drama. Ziel ist, dass jeder sich als kreativer Mensch erfahren und seine persönliche kulturelle Entwicklung fördern kann. Genetische Veranlagung, Herkunft oder sozialer Status sollten dabei kein Hindernis sein. Auch möchten wir einen Akzent für ein toleranteres und vorurteilsfreies Zusammenleben setzen.

Ort:
Theater Delphin, 2, Blumauergasse 24

Vorstellungen:
Premiere am 24. 3. 2022, weitere Vorstellungen: 25., 26., 31.3., 1.4. und 2.4. 2022

Info:
www.theater-delphin.at

Bild: Theater Delphin

Zurück

Copyright kulturblick.at 2022.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies. Wählen Sie welche Cookies Sie zulassen möchten. Ohne Ihrer Einwilligung für die erforderlichen Cookies können Sie diese Website nicht benutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie deren Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch das Cookie erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutz ändern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close