Elisabeth und Otto Jaus präsentieren...

JAUSMANNSKOST...

„Mit diesem Kochbuch möchte ich Sie teilhaben lassen an meiner Kindheit und der Liebe zu meiner Familie. In diesem Sinne: Kommt herein, legt eure Jacken ab – das Essen ist gleich fertig!“ Otto Jaus

Otto Jaus, Kabarettist, Schauspieler, Sänger und eine Hälfte des erfolgreichen Duos "Pizzera und Jaus", das die größten Hallen in Österreich und Deutschland füllt, hat mit "Jausmannskost" ein besonderes Buch geschaffen.

In diesem Koch- und Erinnerungsbuch geht es um Familie, um die Freude, mit seinen Liebsten zusammen zu sein, Gastfreundschaft, Kindheitserinnerungen, Gelächter, manchmal auch Tränen, Streit, Versöhnung, Ausgelassenheit – denn das alles kann in einer Mahlzeit stecken. In einem Bissen. In einem Rezept. Gekocht werden Rezepte von Otto Jaus' Mutter und Großmutter.

Der Sohn und Enkel, der mittlerweile selbst Vater geworden ist, gibt mit diesem Buch die Kochtradition seiner Familie weiter: niederösterreichische Hausmannskost um die wohlschmeckende Dreifaltigkeit Fleisch, Erdäpfelteig und Mehlspeis. Die geheime Zutat dieses Kochbuches sind exklusive Einblicke in das Hause Jaus: mit alten Familienfotos, persönlichen Geschichten zu besonderen Gerichten und neuen Bildern und Videos.

Die AutorInnen
Elisabeth Jaus
, geborene Trastaller, kam 1957 auf die Welt und ist eingefleischte Großebersdorferin. Mit ihrem Mann, Otto senior, ist sie seit über 40 Jahren verheiratet und hat drei Kinder aufgezogen. Sie sagt selbst: „Wenn ihr a Biografie von mir wollts, dann is des entweder a Zeile oder a ganzer Roman.“ Also belassen wir es bei der Zeile. Vielleicht kommt der Roman ja noch.

Otto Jaus, geborener Jaus, ist vieles: Schauspieler, Sänger, Kabarettist. Man kennt ihn solo, auf der Kabarett-, Theater- oder Operettenbühne. Oder im Duo mit Paul Pizzera in den größten Konzertlocations Österreichs und Bayerns. Dass er einmal ein Kochbuch schreiben sollte, hätte er nie gedacht. Doch dann kam seine Tochter zur Welt und er beschloss, nun auch die Küche zu erobern. Zu diesem Zweck ging er bei seiner Mamsch in die Lehre, deren Speisen nicht nur seine Kindheit geprägt haben. www.ottojaus.at


Das Buch

Elisabeth und Otto Jaus
Jausmannskost
mit Fotografien von Maria Noi

240 Seiten
Hardcover mit zahlreichen Bildern
19,6 x 25,4 cm
32 EUR
ISBN: 978-3-9504970-5-2

Das Buch erscheint am
25. August 2022

www.schultzundschirm.com

 

Text: Dr. Barbara Brunner Öffentlichkeitsarbeit
Cover: © SCHULTZ & SCHIRM
Foto: © Maria Noi

Zurück

Copyright kulturblick.at 2022.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies. Wählen Sie welche Cookies Sie zulassen möchten. Ohne Ihrer Einwilligung für die erforderlichen Cookies können Sie diese Website nicht benutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie deren Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch das Cookie erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutz ändern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close