Gedenkveranstaltung für Carl Michael Ziehrer

in der Prater Hauptallee

Der Komponist und Dirigent Carl Michael Ziehrer war von 1885 bis 1893 Kapellmeister der Hoch- und Deutschmeisterkapelle und später - nach Mitgliedern der Familie Strauss - der letzte Hofballmusikdirektor der Monarchie. Ziehrer, dessen Werke noch heute etwa beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker gespielt werden, hat am 14. November 2022 seinen 100. Todestag. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, den 25. September 2022, ab 11:00 Uhr eine Gedenkveranstaltung mit Musik beim Ziehrer-Denkmal in der Prater Hauptallee statt. Im Anschluss zieht die Deutschmeisterkapelle im musikalischen Marsch durch den Prater und schließlich zum Schweizerhaus.

Diese Veranstaltung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Bezirksvorstehung Leopoldstadt.

Foto/© Original Hoch- und Deutschmeisterkapelle

Zurück

Copyright kulturblick.at 2022.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies. Wählen Sie welche Cookies Sie zulassen möchten. Ohne Ihrer Einwilligung für die erforderlichen Cookies können Sie diese Website nicht benutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie deren Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch das Cookie erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutz ändern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close