Neue Planetariumshow „Hubble.Space.Telescope“

im Planetarium Wien...

Ab 3. November können Weltraumfans ein technisches Wunderwerk auf seiner Reise um die Erde begleiten.

Am 24. April 1990 wurde das Hubble Weltraumteleskop mit einem Space Shuttle in eine Umlaufbahn um die Erde ausgesetzt und umkreist unseren Planeten in einer Höhe von mehr als 500 km über der Erdoberfläche. Seither liefert das Teleskop atemberaubende Bilder unseres Universums und kann als eine der erfolgreichsten wissenschaftlichen Missionen bezeichnet werden. „Hubble“ hat unser Verständnis vom Kosmos grundlegend verändert!

Im Jahr 2020 feierte das Teleskop seinen 30-jährigen Geburtstag. Die Showproduktion des Planetarium Wien hätte ein Geburtstagsgeschenk werden sollen, doch leider ist die Party – wie viele andere auch – der Pandemie zum Opfer gefallen. Nun ist jedoch die Zeit gekommen!

Atemberaubende Technik im Planetarium
Das Planetarium Wien ist mit dem größten Sternenprojektor der Fa. Zeiss, dem „Universarium M9“ ausgestattet, der für einen brillanten und wetterunabhängigen Sternenhimmel sorgt. Bilder, Illustrationen und Videoanimationen werden mit der neuesten Ganzkuppel-Projektion „Zeiss Velvet LED“ projiziert. Die gesamte Planetariumskuppel – mit einem Durchmesser von 20 Metern – stellt dabei eine riesige zusammenhängende Projektionsfläche dar.

Beide Projektionssysteme werden gemeinsam von einer Software gesteuert und bilden damit ein kongeniales Duo, das in der neuen Produktion „Hubble.Space.Telescope“ umfassend zum Einsatz kommt. Viele Bilder, die Hubble im Laufe seiner mehr als 30-jährigen Karriere aufgenommen hat, erstrahlen durch die Projektion im Planetarium in einer neuen Perspektive.

Die Show ist eine Eigenproduktion des Planetarium Wien und wird vom Team des Planetariums live moderiert. Sie ist ab 3. November 2021 im Abendprogramm des Planetariums zu sehen.

Weitere Infos und das gesamte Programm unter www.planetarium.wien

 

Text: Wiener Volkshochsschulen
Foto: Planetarium Wien © Planetarium

Zurück

Copyright kulturblick.at 2022.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies. Wählen Sie welche Cookies Sie zulassen möchten. Ohne Ihrer Einwilligung für die erforderlichen Cookies können Sie diese Website nicht benutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie deren Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch das Cookie erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutz ändern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close